Soziales & Arbeit

Das Leben ist unvorhersehbar. Es kann deshalb jederzeit passieren, dass wir Situationen gegenübergestellt sind, in denen wir Hilfe benötigen. Wichtig ist es dann, dass klar ist, wo wir diese Hilfen finden – und sie auch bekommen. Die schon guten Angebote für Kinder, Jugendliche, Familien und alle Menschen im Kreis müssen deshalb noch bekannter werden. Ob Sozialhilfe, Wohngeld oder Ausbildungsförderung: Die Leistungen sollen dort ankommen, wo sie benötigt werden.

Das gilt auch für das Jobcenter Oberhavel: Es ist mir wichtig, hier eine konsequente Beschäftigungsförderung zu etablieren. Damit noch mehr Menschen in Oberhavel in Arbeit kommen und ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben führen können. Hierzu gilt es, alle im Landkreis vorhandenen Kräfte zu bündeln sowie gemeinsame Strategien zu erarbeiten und umzusetzen. Jede Bürgerin, jeder Bürger Oberhavels muss sicher sein können: Im Fall der Fälle ist auf den Landkreis Verlass!