Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten hat für mich eine große Bedeutung. Diese Datenschutzhinweise informieren Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Internetseite.

Verantwortlich

SPD Landesverband Brandenburg
SPD-Unterbezirk Oberhavel
Alexander Tönnies
Postfach 100102
16535 Hohen Neuendorf

E-Mail: post@alexander-tönnies.de
Telefon: +49 1515 5237367

Impressum: https://alexander-tönnies.de/impressum/
Erreichbarkeit Datenschutzbeauftragte: datenschutz.bb@spd.de

Die Adresse unserer Website ist: https://alexander-tönnies.de/

Welche personenbezogenen Daten erhoben werden

Kontaktformulare

Persönliche Daten, die Sie uns über die Kontaktformulare zukommen lassen (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, evtl. Ihre Postanschrift), werden von uns ausschließlich zum jeweils angegebenen Zweck, also etwa zur Beantwortung Ihrer Anfrage, benutzt. Wir senden Ihnen ausschließlich die von Ihnen angeforderten Informationen zu. Ihre Daten werden sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Es werden nur die unbedingt notwendigen Angaben erhoben. Wie auch auf anderen Websites werden bei uns zu statistischen Zwecken Zählungen von Seitenaufrufen vorgenommen.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Font Awesome

Wir binden die Schriftart Font Awesome der Fonticons, Inc. ein, die über das Font Awesome WordPress-PlugIn bereitgestellt wird. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Fonticons, Inc. aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons, Inc. Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://fontawesome.com/privacy.

Spendino

Unsere Seite verwendet das Spendentool Spendino der GRÜN Software AG, Pascalstraße 6, 52076 Aachen, Deutschland, Cookies um die korrekte Abwicklung von Spenden zu ermöglichen. Weitere Informationen dazu und die Datenschutzerklärung von Spendino finden Sie unter https://www.gruen.net/spendino/unternehmen/datenschutz/.

Analysedienste

Derzeit verwenden wir keine Analysedienste.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können unter der oben angegebenen Adresse Auskunft (Art. 15 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)) über die zu Ihrer Person gespeicherter Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung (Art. 16 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)) Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann ein Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)) zustehen. Ihnen kann darüber hinaus ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)) Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe (Art. 20 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)) der von Ihnen beeitgestellten Daten in einem strukturiertenm gängigen und maschienenlesbaren Format zustehen. Sie haben ferner das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer Situation ergeben, rechtmäßigen und auf gesetzlicher Grundlage erfolgenden Datenverarbeitungen zu widersprechen (Art. 21 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)). Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden (Art. 77 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)).